Practice

Kombinationspractice Standard und Latein

Wöchentlich am Dienstag, von 19:00 bis 21:00
Die Practice wird von den internationalen Trainern und Wertungsrichtern Heidi und Hermann Götz geführt.

Für wen?
Für alle, die ein Wettkampftraining erleben möchten. Unbedingt notwendig als Turniervorbereitung.

Wie läuft das ab?
Je nach Anzahl der anwesenden Paare: 2 Durchgänge mit abwechselnd einem Standard- und einem Latein-Tanz (Langsamer Walzer – Samba – Tango – Cha Cha Cha – usw.). Dauer eines Tanzes: 2 Minuten. Dann ein Standardfinale im Turniermodus: 1:40 Minuten pro Tanz, ca. 20 Sekunden Pause zwischen den Tänzen. Dann ein Lateinfinale im gleichen Modus.

Worauf kommt es uns an?
Wir legen neben den grundlegenden Prinzipien einer Tanzsportpractice großen Wert auf den Faktor Ausdauer. Dementsprechend ist auch diese Veranstaltung aufgebaut. Einfach einmal vorbeikommen und mitmachen.

Bei Verhinderung unseres Trainer-Gespannes kann die Practice auch von anderen Trainern oder durch die anwesenden Paare gesteuert werden.

Floorfee für Paare anderer Clubs: 7 € / Paar



Comments are closed.